Spanisch

Spanisch als 3. Fremdsprache

Dem Spanischen kommt im Sprachportfolio unserer Schüler eine besondere Bedeutung zu: Die spanische Kultur – egal, ob es sich um Musik, Tanz, Essen, Literatur oder Filme handelt – liegt im Trend.

Aber auch als Verkehrs- und Handelssprache wird die spanische Sprache immer wichtiger: Spanisch wird in mehr als 22 Ländern gesprochen, damit ist es eine der am weitesten verbreiteten Sprachen weltweit und stellt eine besondere Qualifikation bei der Bewerbung bzw. im Beruf dar.

Wenn unsere SchülerInnen sich in der 8. Klasse dann für Spanisch als 3. Fremdsprache entscheiden, bringen sie meist schon eine hohe Motivation für die neue Fremdsprache und ein breites Sprachwissen mit. Die damit einhergehende schnelle Progression ermöglicht es unseren SchülerInnen in nur zwei Jahren die Grundlagen einer weiteren Fremdsprache zu erlernen.

Auch unser vom Klett-Verlag eigens für die 3. Fremdsprache konzipiertes Lehrwerk ¡Vamos! ¡Adelante! Curso intensivo ist auf das schnelle Voranschreiten in der neuen Fremdsprache abgestimmt und bietet viele Anlässe in den zwei Spanischstunden pro Woche anhand vielfältiger authentischer Materialien zu aktuellen Themen zu arbeiten, aber auch Möglichkeiten, über den „Tellerrand“ hinauszuschauen und kreativ zu eigenen Themen auf Spanisch tätig zu werden.

Carl-Schurz-Schule