Canterbury

Jedes Jahr im Frühling fährt der komplette Jahrgang 9 nach Südostengland.

Ausblick auf die Küste

Die Schüler sind in Canterbury bzw. im Raum Canterbury in englischen Gastfamilien (2-3 Kinder pro Familie) untergebracht. Sie frühstücken und essen mit den Gastfamilien zu Abend. Tagsüber ist die ganze Klasse gemeinsam unterwegs und begibt sich auf die Spuren von Norman the Conqueror, Geoffrey Chaucer, William Shakespeare, der Royal Family und taucht in das mittelalterliche England und dessen spannende Geschichte ein. Zu den Highlights gehören Dover Castle und ein Tagesausflug nach London und natürlich gehört auch Englischunterricht zum Programm.

Fachwerkhaus