menu Carl-Schurz-Schule logo
slideshow slideshow
logo

Rückblick » Berichte » Europaspiele 2018

Europaspiele 2018


Auch in diesem Jahr fanden Mitte April wieder die Europaspiele, dieses Mal in Frankfurt, in der Liebigschule statt. Wir sind mit einem Herren- und einem Damenteam in den Sportarten Handball, Basketball, Volleyball und Fußball gegen die Liebigschule und das Lycée Français Victor Hugo aus Frankfurt, das Lycée Français Vincent van Gogh und die Deutsche Schule aus Den Haag sowie das Lycée Athénée aus Luxemburg angetreten.

Begonnen hat das Ganze Mittwochmittag. Die Mädchen haben zuerst Volleyball, die Jungen Handball gespielt. Unser Motto lautete „Hauptsache Spaß“, da unter unseren Gegnern auch Schulen mit sportlichem Schwerpunkt waren. Dementsprechend haben wir auch einige Spiele verloren, konnten uns aber vereinzelt über ein Unentschieden oder einen Sieg freuen. Am Ende des Tages haben wir jeder einen Gastschüler aus Den Haag bei uns aufgenommen. Zusammen mit den Schülern der Deutschen Schule aus Den Haag haben wir den Tag, bei schönem Wetter, am Main entspannt ausklingen lassen. Hierbei konnten wir uns gegenseitig besser kennenlernen und auch neue Freundschaften schließen.

Am nächsten Tag ging es bei den Mädchen dann mit Basketball, und bei den Jungen mit Handball weiter. Auch hierbei konnten wir leider nur vereinzelt Spiele gewinnen oder unentschieden spielen. Zudem gab es ab diesem Tag bei den Jungen einige Verletzte, wodurch einige Spieler kurzfristig ausfielen. Mittags haben wir alle zusammen in der Mensa der Liebigschule gegessen und uns unterhalten. Nach der Mittagspause ging es bei den Jungen mit Basketball und bei den Mädchen mit Fußball weiter. Auch an diesem Abend haben wir gemeinsam mit unseren Gastschülern etwas unternommen und uns besser kennengelernt. Am Abend waren dann alle müde, da dieser Tag der längste und anstrengendste war.

Freitag, am letzten Tag, haben die Mädchen Handball und die Jungen Volleyball gespielt. Hierbei konnten die Mädchen erstmals einen großen Erfolg verzeichnen. Dank der beiden Handballerinnen, aber auch dank des guten Zusammenspiels der Mannschaft, konnten wir in dieser Disziplin jedes Spiel gewinnen und waren somit Handballsieger. Auch im Volleyball gelang den Jungen eine gute Leistung. Sie haben gegen die Mannschaft gewonnen, die letztendlich Volleyballsieger wurde. Nach dem Mittagessen war die Siegerehrung. Sowohl das Damen- als auch das Herrenteam haben dieses Jahr den fünften von sechs Plätzen belegt. Nach der Siegerehrung haben wir uns von unseren Gastschülern verabschiedet und schon waren die drei Tage auch wieder um.

Mir persönlich haben die Europaspiele sehr gut gefallen und ich werde mich auch nächstes Jahr wieder dafür anmelden. Ein großes Dankeschön geht an unsere Trainer Frau Boos und Herr Winter sowie Frau Biletzke und Herr Berger, die bei den Trainings zur Vorbereitung geholfen haben. Durch Sie konnten wir entspannt und mit viel Freude an den Europaspielen teilnehmen und sogar ein paar Siege einholen.

Svantje Stemmler (E2)

Carl-Schurz-Schule
Holbeinstr. 21-23
60596 Frankfurt/M.

Sekretariat:
E-Mail: E-Mail schreiben
Telefon: 069/212 - 33840
Fax: 069/212 - 40554
Mo. - Do. 07:00 Uhr - 15:30 Uhr
Fr. 07:00 Uhr - 14:00 Uhr
Pause 12:00 Uhr - 12:30 Uhr
© Webseite erstellt von Marcel Gebhardt