Erfolgreich beim Frankfurter Schul-Swim&Run

test

Am Mittwoch, 19. Juni, starteten etwa 750 Frankfurter Kinder, mit dabei waren 19 SchülerInnen der Carl-Schurz-Schule, einige davon TeilnehmerInnen der Triathlon-AG, die es seit diesem Jahr neu an unserer Schule gibt.

Bei besten Bedingungen und sehr guter Organisation des Sportamts Frankfurt, der Deutschen Triathlon-Jugend, und dem Staatlichen Schulamt wurde in diesem Jahr der Wettbewerb zum zehnten Mal ausgetragen.

In den Klassen 5 + 6 wurden 50 Meter geschwommen und 1000 Meter gelaufen. Johannes Hückelheim wurde 7. in einer Zeit von starken 6:14 Min. Bei den Klassen 7 + 8 (100m; 1500m) wurde Elias Mousset 2. seiner Alterklasse, nur um 14 Sekunden knapp geschlagen.

test

Insgesamt haben alle TeilnehmerInnen ihr Bestes gegeben, und gute Resultate erzielt und dabei viel Spaß gehabt. Die TeilnehmerInnen der Triathlon-AG konnten das geübte Wechseltraining super umsetzen und waren blitzschnell in der Wechselzone. Besonders bemerkenswert war das gegenseitige Anfeuern bis zur Finish-Line.

Toller Team-Geist!

Ein Extra-Dankeschön auch an Daniel und Robert für die professionelle Unterstützung des Teams.

Wir freuen uns alle schon aufs nächste Mal.
Andreas Lotz, Trainer Triathlon-AG

Carl-Schurz-Schule