Mathestudio

Das Mathestudio der Carl-Schurz-Schule

Das Angebot des Mathestudios richtet sich an alle, die sich über den Unterricht hinaus mit Mathematik beschäftigen wollen – sei es, weil ihr Wissensdurst noch nicht gestillt ist und sie weitere mathematische Herausforderungen suchen, sei es, dass sie sich auf Wettbewerbe vorbereiten, sei es, dass sie Fragen haben oder für eine bevorstehende Klassenarbeit üben wollen. 

Das Konzept des Mathestudios wurde von den engagierten Mathematiklehrerinnen und 
-lehrern unserer Schule mit wohlwollender Unterstützung der Schulleitung und des Fördervereins ausgearbeitet. Dabei wurden auch die Erfahrungen anderer Frankfurter Gymnasien mit ähnlichen Einrichtungen berücksichtigt. Fertiggestellt wurde das Studio dann im Rahmen einer Aktionswoche mit einem kreativen Team von Schülerinnen und Schülern der Stufen neun und elf, die unter anderem Hunderte Arbeitsblätter auswählten und kopierten.

Interessierte Schülerinnen und Schüler finden nun täglich während der Mittagszeit im Raum B308 gleich neben der Schulbibliothek

  • Oberstufenschülerinnen und -schüler als kompetente Ansprechpartner,
  • Übungsmaterialien passend zu den Themen des Unterrichts,
  • knifflige mathematische Herausforderungen und Aufgaben,
  • Spiele und Basteleien sowie
  • zum Entspannen eine gemütliche Sitzecke.

Im Schaukasten vor dem Studio hängen aktuelle Veranstaltungshinweise und Informationen zu Wettbewerben aus.